Jugendrotkreuz Ortsverein Murg

Wer sind wir
Jugendrotkreuz – wie der Name schon sagt, sind wir die Jugend des Roten Kreuzes. Unsere Arbeit geht aber weit darüber hinaus, Verbände anbringen zu lernen und richtige Notrufe absetzen zu können. Was wir sonst noch alles tun, siehst du auf dieser Seite.


Gruppenstunden
Einmal pro Woche treffen wir uns zu einer Gruppenstunde. Da das Alter von uns ziemlich unterschiedlich ist, sind wir in zwei Gruppen aufgeteilt, sodass die Gestaltung der Gruppenstunde auch zu uns passt.
Während die Älteren schon gezielt Erste Hilfe lernen und auch Hintergrundwissen dazu erhalten, steht bei den Jüngeren eine spielerische Annäherung an das Thema im Vordergrund. Durch Theorie und praktische Übungen lernen wir, wie wir uns unserem Alter entsprechend in Notfällen verhalten und den Verletzten helfen können.
Neben der Ersten Hilfe stehen bei uns aber auch Spiel und Spaß auf dem Programm. Wir basteln, machen Schnitzeljagden, gehen kegeln oder liefern uns andere spannende Duelle in verschiedensten Spielen und Gaudi-Disziplinen. So ist die Gruppenstunde immer eine ausgeglichene Mischung aus Lernen und Spielen.
Bei all den unterschiedlichen Tätigkeiten ist uns aber vor allem wichtig, dass wir gemeinsam Spaß an dem haben, was wir tun und zusammen eine tolle Zeit erleben.


Ausflüge und Wettbewerbe
Natürlich stehen auch außerhalb der Gruppenstunden gemeinsame Aktivitäten auf dem Programm. So organisiert der Kreisverband Säckingen jährlich einen Wettbewerb, bei dem wir unser Können mit dem der anderen Jugendrotkreuzler aus der ganzen Region messen können. Dabei kommt es neben dem Erste-Hilfe-Wissen vor allem auf Kreativität und Geschick an.
Im Sommer treffen wir die anderen Jugendrotkreuzler dann wieder beim Zeltlager vom Kreisverband. Gemeinsam sind wir dort in den großen Zelten des DRKs unter gebracht, brutzeln unser Abendessen über dem Lagerfeuer und gruseln uns auf der Nachtwanderung.
Außerdem gibt es jedes Jahr eine Weihnachtsfeier und ein Grillfest.


Notfalldarstellung
Ein wichtiger Bereich des Jugendrotkreuzes ist die Notfalldarstellung. Hier lernen wir, Verletzungen realistisch zu schminken und das Verhalten von Patienten zu simulieren. Diese sogenannten „Mimen“ kommen dann an Übungen von Bereitschaft und Feuerwehr oder in überregionalen Übungen zum Einsatz. So können die Helfer möglichst realistisch für den Ernstfall üben und profitieren unter anderem davon, dass ihnen die „Patienten“ berichten können, wie es ihnen bei der Rettung erging.
Um gut für solche Übungen vorbereitet zu sein, üben wir in den Gruppenstunden regelmäßig, wie man sich bei verschiedenen Verletzungen verhält. Auf Kommando fallen wir um und werden ohnmächtig, stöhnen über die Schmerzen im linken Arm oder können uns nicht mehr genau an den Unfallhergang erinnern. Auch das Schminken wird regelmäßig geübt und dann darf auch mal das (Kunst-)Blut in Strömen fließen.


Kontakt
Na, habt Ihr Lust bekommen bei uns mitzumachen? Dann schaut doch einfach mal bei einer Gruppenstunde vorbei oder ruft einen von uns an.
Auch interessierte Gruppenleiter können sich gerne bei uns melden.
Unsere Grupenstunden sind immer Freitags von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr




Maimarkt JRK Murg
Auch DU kannst helfen

Das JRK wirkt unter anderem bei Maimarkt und Oktoberfest beim Möbel Brotz mit. Im Altenheim unterhalten sie die Bewohner bei Kaffee und Kuchen. Beim Blutspenden sind sie immer eine große Hilfe. Auch Spass und Party gehören ab und zu dazu





Wir machen Party
Wir machen Party
Wir machen Party
Wir machen Party
Wir machen Party

Ortsjugendleiter
Ortsjugendleiter Manuel Thomann Manuel Thomann
Handy:
0172 7637 606
Gruppenleiterin
Marike Post
Anmeldung

Gruppenleiterin
Grupenleiterin Anne Fischer Anne Fischer
Die Termine des JRK finden Sie in unserer allgemeinen Terminliste.
Anmeldung
Notruf
Notruftafel / DRK Ortsverein Murg e. V.
Blutspendetermine


12.09. 2017
14:00 - 19:30 Uhr
Murgtalhalle Murg am Bürgerplatz
Kontakt
DRK Ortsverein
Murg - Niederhof
Manfred Baumgartner
Ledergasse 30
79730 Murg

Tel.: 07763 - 80 18 21